Fort

Deine Wärme – fortgewichen,
doch wohin?
Deine Farbe - ausgeblichen,
ohne Sinn?
Deine Seele – fortgeschlichen,
doch worin?

Kannst kein Leuchten mehr vergeben,
keine Hoffnung neu beleben,
keine Glut aufs Neue schüren,
deine Hände nicht mehr führen,
deine Blicke nicht mehr heben -
doch mich mehr denn je berühren!

Ja! In eigner, tiefer Regung
halte ich dich in Bewegung:
möcht fortan mit warmen Händen
deine Wärme weiterspenden,
will im bunten Tun und Denken
deine Farbe weiterschenken!

field_vote: 

Zugeordnete "Wer trauert um wen?"-Kategorie:

Wer trauert um wen?: 

Zugeordnete Stichworte aus der "Wortwolke":