Warum?

Mama
02.09.1961
14.02.1998

Es ist schon 14 Jahre her doch kommt es mir so vor als währe es erst gestern her gewesen...es tut so weh zu wissen ich werde dich nie wieder sehen! warum bist du gegangen? warum hast du uns nur alleine gelassen, mit diesem schwein? ich konnte mich nicht einmal verabschieden von dir...warum durfte ich mich nicht verabschieden? ich habe damals gehofft du würdest wiederkommen...es sei doch alles ein irrtum. meine mama kann nicht einfach sterben. doch das bist du..wir haben dich doch gebraucht. wer war nun da wenn ich nicht schlafen konnte? wer konnte uns das gefühl der geborgenheit und zuneigung so geben wie du? niemand! dich kann man nicht ersetzen...ich habe immer versucht nichts von dir zu vergessen doch immer mehr verschwinden die errinerungen von dir die ich habe...dabei will ich es nicht vergessen...warum vergesse ich es nur? ich liebe dich immer noch über alles und vermisse dich so sehr. kannst du nicht einfach wiederkommen? diese blöde krankheit hat unser ganzes leben zerstört. wie währe es nur wenn du noch hier währst? währ ich glücklich? währe das alles damals nicht passiert? ich weiß es nicht...
ich wünscht ich könnt die zeit zurückdrehen..um dich noch einmal in den arm zu nehmen. dir noch einmal sagen wie sehr ich dich liebe. einmal deine stimme hören. einmal deine wärme spühre. warum kann ich das nicht?
ich liebe dich und werde dich immer lieben meine geliebte mama :(

field_vote: 

Zugeordnete "Wer trauert um wen?"-Kategorie:

Wer trauert um wen?: 

Zugeordnete Stichworte aus der "Wortwolke":

Stichworte: