Mein Weg mir vorgegeben ist

Mein Weg mir vorgegeben ist,

ich habe ihn gefunden,

oftmals gab er mir Zuversicht,

in meinen schweren Stunden.

Vor mir nur noch eine kurze Strecke liegt,

die ich noch zu gehen habe,

Gott hat mir einen Engel geschickt,

der mich von nun an begleitet.

So gehen wir das letzte Stück,

das mich noch mit der Erde verbindet,

gemeinsam,

und ich schaue noch einmal zurück,

und sehe mein Kind,

das ich zurück gelassen habe.

Der Engel meine Hand nun nimmt,

und führt mich zu dem Strahl des Lichts,

ich folge ihm mit Zuversicht,

und mit jedem Schritt

mein irdisches Dasein erlischt.

© by C.P. 2010

http://chrissy2412.beepworld.de

field_vote: 

Zugeordnete "Wer trauert um wen?"-Kategorie:

Wer trauert um wen?: