my beloved grandfather

meinen Opa
15.08.2010

Dein Tod ist der Grund, weshalb ich das hier schreib. Die Zeit war gut und nun ist es vorbei. Bis zur letzten Stunde arbeitest du mit Fleiß, du warst ein guter Mensch, machtest niemals Scheiß. Du warst ein Sieger und auf einmal bist du weg, dukommst nie wieder, ich hoffe deine seele die wird neu geboren. Du warst ein Mann, der immer viel gelacht hat. Einer der wenigen, der nie Alkohol getrunken hat. Du hast so viel erreicht in deinem Leben! Du warst schon über 70 und doch noch zu jung. Ich kann nicht sagen über deinen schnellen Tod, denk ich daran.. gerät alles aus dem Lot! Ich weiß es noch, wie du mich großgezogen hast, ein Mensch, den ich nicht gerne entbehrte. Du ließt niemals irgendwie jemanden im Stich! Warst immer da, wenn man was wollte.Ich war auf dich stolz! Du warst ein ruhiger Mensch, warmherzig, besonnen und bedacht. Wolltest immer nur das Beste! Deine Beerdigung - Der Schlimmste Tag in meinem Leben. Ich stand an deinem Grab an diesem einem Tag, ich konnte es nicht glauben, dass jemand wie du dort lag. Es ist immer zu früh, es ist schwer jemanden wie dich gehen zu lassen, weil es eine wunderschöne zeit war und weil du mir einfach so viel in meinem Leben gegeben hast. Dankbar bin ich, für jede Nacht in der ich von dir träumen darf. Und wenn es stimmt, was der Glauben besagt, dann sehen wir uns in der anderen Welt wieder. Du wirst einst in unseren Herzen bleiben und dort auch weiterleben. Doch eins ist sich schon sicher: mit dir ist nicht nur mein lieber Opa, sondern auch ein Geschenk an die Welt gestorben!

field_vote: 

Zugeordnete "Wer trauert um wen?"-Kategorie:

Wer trauert um wen?: 

Zugeordnete Stichworte aus der "Wortwolke":

Stichworte: